10.02.2018  | 
CVJM Oderbruch allgemein

Winterferienaktion – Großes Kino im Jugendhaus

Am letzten Tag der Winterferien am Samstag, den 10. Februar 2018 ließ sich der CVJM-Oderbruch nochmal etwas Besonderes für die Kleinen und Großen einfallen. Am Nachmittag öffnete das CVJM-Jugendhaus in Wriezen für mehrere Kinofilme, die auf der Leinwand gezeigt wurden.

Zuerst sahen mehr als sechs Kinder auf der Leinwand im großen Saal eingekuschelt in ihren Decken auf den Sitzsäcken und Couches eine fantastische und fantasiereiche Welt von Narnia. Dabei schlürften sie spannend ihre Kakaobecher und aßen aufgeregt ein Popcorn nach dem Anderen. Jana Friers erklärte den Kindern am Ende des Films, dass die „Chroniken von Narnia“ mehrere Teile besitzt und sie eventuell den zweiten Teil bald sehen können. Darauf freuten sich die Kinder noch mehr.

Am Abend waren die Jugendlichen am Zuge, sich einen Film aus mehr als 20 ausgewählten Filmen aus den verschiedensten Genres auszusuchen. Sie wählten einen Film, der auf einer wahren Begebenheit basiert. Drama und Action waren im Film „American Sniper“ im Vordergrund. Mitten im Film und im Anschluss sprachen die Jugendlichen über Kriege und die psychologischen Auswirkungen auf den Alltag der betroffenen Menschen.

Ob Kind oder Jugend, sie wünschen sich weitere Kinovorstellungen auf der Leinwand.

Aktualisiert durch: Marcel Schröder